Zum Inhalt Zum Hauptmenü

Ihr Vorteil bei mensa vitae:

gutes Catering für Unternehmen


Neue Kraft für den Arbeitsalltag durch ausgewogene Ernährung

Die gesunde Küche als
Energielieferant für Ihre Mitarbeiter

Wir machen Ihre Kantine zum Ort der schönen Pause – als Gegenpol zum stressigen Arbeitsalltag. Denn Zufriedenheit, Motivation und ein positives Betriebsklima steigern nachweislich die Effizienz Ihrer Mitarbeiter. Wie eins mit dem anderen zusammenhängt?

Ganz einfach: Gute Ernährung versorgt den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen und fördert so die Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter. Wer sich dagegen einseitig oder nicht ausreichend ernährt, leidet unter Konzentrationsmangel. Gleiches gilt fürs Arbeiten ohne Pausen: Fehler schleichen sich ein, Effizienz und Schnelligkeit sinken. Eine Pause sorgt dagegen für Entspannung, stärkt die Gemeinschaft und gibt neue Kraft für den Rest des Tages. Mit einer Kantine oder gar einem Betriebsrestaurant erweisen Sie also gleichzeitig Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern einen guten Dienst.

Abwechslungsreiches Catering
für Unternehmen mit mensa vitae

Gesund Gesund und wirtschaftlich zu kochen, ist an sich schon schwer genug. Soll es dann noch möglichst jedem schmecken, kommen viele Küchen an ihre Grenzen. Ihnen kann das nicht passieren. Denn mit mensa vitae haben wir ein bewährtes Konzept entwickelt, das Sie als Unternehmer entlastet und Ihren Mitarbeitern gute, abwechslungsreiche und leckere Mahlzeiten liefert. Dank unseres Baukasten-Systems wählen Sie und Ihre Mitarbeiter selbst aus, was auf den Teller kommt: Was Herzhaftes nach einem anstrengenden Morgen. Was Leichtes für die Sportler. Oder was für den kleinen Hunger zwischendurch.

Sie suchen ein gutes Catering für Ihr Unternehmen? Wir machen Ihre Kantine zum Quell neuer Energie.

Vier goldene Regeln für
eine gute Firmenküche:

unser Vitalküchenkonzept

Hochwertige Lebens-
mittel bringen neue 
Kraft im Arbeitsalltag.

Wenig Tiefkühlprodukte oder Fast Food, das nur kurzfristig satt macht. Wir kochen frisch, mit hochwertigen Lebensmitteln. Ohne Konservierungsstoffe, ohne Geschmacksverstärker – dafür mit vielen natürlichen Nährstoffen. Und das schmeckt man auch.

Frische Zutaten für mehr Frische im Kopf.

Schnell ist nicht immer gleich besser. Manchmal muss man sich auch mal Zeit lassen. Das gilt vor allem in der Küche. Als Verfechter des „Slow Foods“ nehmen wir uns diese Zeit: für frische Zutaten und frisches Zubereiten. Schließlich kann Mikrowelle jeder. Aber wirklich gesund und glücklich wird man damit nicht.

Das beste kommt 
vom Nachbarn.

Kurze Lieferketten bedeuten auch: Wir wissen, wo unsere Zutaten herkommen. Nur beim Metzger um die Ecke oder beim Bäcker der Region können wir uns noch selbst von der Qualität der Zutaten und Produktionsbedingungen überzeugen. Schließlich wollen wir für Ihre Mitarbeiter eine nahrhafte Küche statt „Antibiotika-Hähnchen“

Gutes aus der Saison:
gut für alle.

Gemüse und Früchte der Saison sind meistens sehr viel vitaminreicher und sogar günstiger als Zutaten von „außerhalb“. Also Nahrungsmittel, die per Schiff über weite Strecken transportiert werden und womöglich auf See reifen müssen. Neben besserem Geschmack haben saisonale Zutaten aber noch zwei weitere Vorteile: Wir unterstützen die heimische Wirtschaft und verbessern unseren ökologischen Fußabdruck – in der heutigen Zeit wichtiger denn je.

Feine Küche im Betrieb: unsere „Midis“

„midi“, oder auf deutsch Mittag, ist der Namenspate für fast all unsere Betriebsrestaurants. Warum? Weil unsere Nachbarn eine ganz besondere Verbindung zu Essen und Genuss haben. Vor allem gemeinsames Speisen ist in der französischen Kultur deutlich stärker verankert als bei uns. Dabei hat das gemeinsame Essen gerade in Unternehmen positive Auswirkungen auf Kultur und Gemeinschaft. Wir verstehen unsere midis nicht nur einfach als Restaurant, sondern als Treffpunkt und Einladung zu einem Miteinander. In den meisten Fällen gilt diese Einladung auch für Gäste, die keine Firmenmitarbeiter sind.

Gute Qualität ist konsequente Arbeit.

Erzählen können wir Ihnen ja viel: von gesunden Lebensmitteln, vertrauenswürdigen Erzählen können wir Ihnen ja viel: von gesunden Lebensmitteln, vertrauenswürdigen, regionalen Lieferanten, unseren Meisterköchen und exzellentem Catering für Ihr Unternehmen. Und auch, wenn es stimmt, ein wenig Rest-Unsicherheit bleibt immer. Zum Glück können wir auch diese für Sie aus dem Weg räumen. Zum einen mit den zahlreichen positiven Stimmen unserer bisherigen Kunden. Zum anderen aber auch ganz konkret mit handfesten Beweisen: unseren Zertifikaten und Konzepten.

So ist unsere Küche am Standort „midi“ in St. Ingbert beispielsweise von der Gesellschaft für So ist unsere Küche am Standort „midi“ in St. Ingbert beispielsweise von der Gesellschaft für Ressourcenschutz zertifiziert worden. Hier gibt es Bio-Pasta und diese auch noch aus der Region (Bio-Zertifikat DE-ÖKO-039). Unsere Bio-Produkte sind auf den Speisekarten entsprechend gekennzeichnet. Außerdem richten wir uns an den Empfehlungen der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) aus.

Darüber hinaus sind die meisten unserer Basiskomponenten HALAL-zertifiziert. Doch auch die beste Zutat nützt nicht viel, wenn Know-How bei der Zubereitung fehlt. Hier bieten wir Ihnen die bestmögliche Sicherheit: optimale Prozesse in der Zubereitung und Lebensmittelsicherheit mittels unseren eigenen HACCP-Konzepts (Hazard Analysis Critical Control Point-Koncept), das alle kritischen Schnittstellen und Punkte beleuchtet, Verfahrensweisen vorgibt und somit verlässliche Lebensmittelsicherheit gewährleistet. Unser Vitalküchen-Konzept, das sich in all‘ unseren Cateringbereichen als roter Faden wiederfindet, ist kurz zusammengefasst: frisch. regional. saisonal.

Gesunde Küche

muss nicht teuer sein

Wir beweisen es Ihnen!